Über mich

Herzlich Willkommen auf „Altersvorsorge leicht gemacht“

Hallo.
Ich heiße Andreas und freue mich, dass Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast.

Der Blog soll Dir in verständlicher Sprache vermitteln, wie Du auf einfache Art und Weise eine ausreichende Altersvorsorge aufbauen kannst.

Mein Werdegang

Ich bin Mathematiker und habe mehrere Jahre als Sachverständiger für betriebliche Altersversorgung gearbeitet. Danach bin ich in die Versicherungswirtschaft gewechselt. Dort war und bin ich in den Bereichen Kapitalanlage und Risikomanagement tätig.

Leidenschaftlich interessiert an Finanzthemen bin ich aber schon seit fast 20 Jahren und lese seither verschiedene Fachzeitschriften und Bücher.

Daher kenne ich mich in den Bereichen der gesetzlichen, betrieblichen und privaten Altersvorsorge sowie Versicherungen gut aus und berate (unentgeltlich) hierzu auch im privaten Umfeld.

Wie der Blog entstanden ist

Leider musste ich immer wieder feststellen, dass sehr viele das Thema Altersvorsorge als zu kompliziert wahrnehmen und deswegen oft gar nicht oder nur unzureichend vorsorgen.

Dabei wissen alle, dass sie selbst vorsorgen müssen. Denn die gesetzliche Rente alleine wird nicht ausreichen. Doch leider sprechen die Zahlen dafür, dass wir Deutschen viel zu wenig für unsere Altersvorsorge machen. Im schlimmsten Fall laufen wir dann Gefahr von Altersarmut betroffen zu sein.

Zugegeben, die meisten Finanzinstrumente und Versicherungen sind bürokratisch und/oder kompliziert. Das schreckt viele ab. Aber mit ein wenig Erklärung steigt man auch bei diesem Thema durch.
Deswegen will ich Dir die komplizierte Welt der Finanzen und Versicherungen einfach und verständlich erklären.

Meine Vision ist, dass jeder Mensch in der Lage ist sich eine ausreichende Altersversorgung aufzubauen.
Und ich bin fest davon überzeugt, dass das geht.

Welchen Vorteil Du vom Blog hast

Auf vielen Blogs und Websites wird oft nur ein Teil der gesamten Altersvorsorge, z. B. nur die private behandelt. Und das meistens schwer verständlich.

In diesem Blog erkläre ich Dir alle Komponenten der Altersvorsorge auf verständliche Art.

Wenn Du Dich jetzt noch fragst wo der Haken ist, kann ich Dir versichern, dass alle Beiträge für Dich kostenlos sind.
Wenn Du mir als Dankeschön etwas zurückgeben möchtest, freue ich mich, wenn Du über meine Affiliatelinks bestellt. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) versehen.
Solltest du bestellen, dann bekomme ich eine kleine Provision. Du zahlst aber keinen Cent mehr.

Beim Lesen des Blogs wünsche ich Dir ganz viel Spaß, hoffentlich einen großen Nutzen und viele neue Erkenntnisse.
Ich freue mich schon über eine rege Beteiligung und spannende Diskussionen.

Gruß

Andreas